February 11, 2019

November 3, 2018

Please reload

Aktuelle Einträge

Wiedereröffnung der Rodentelgenkapelle

4 May 2018

 

Das historische Denkmal Rodentelgenkapelle in Arnsberg- Bruchhausen wird nach der vollständigen Restaurierung mit einem großen Kapellenfest
am 6. Mai 2018 feierlich wiedereröffnet


Dank der Förderung und Bereitstellung finanzieller Mittel durch - die NRW- Stiftung
- die Deutsche Stiftung Denkmalschutz
- Bundeskulturmittel
- kirchlich vermitteltes Sponsoring
- die Pfarrei St. Petri Hüsten als Eigentümerin
und den großen finanziellen Einsatz und die erheblichen Eigenleistungen des Fördervereins Rodentelgenkapelle e. V. konnte die vollständige Innenrestaurierung der im Jahr 1424 erstmals erwähnten ehemaligen Wallfahrtskapelle durchgeführt werden.


Die Feier zur Wiedereröffnung am 6. Mai 2018 beginnt um 10.30 Uhr mit einem vom Paderborner Weihbischof Hubert Berenbrinker zelebrierten Festgottesdienst in der Bruchhausener Kirche St. Maria Magdalena und Luzia.


Im Anschluss an die Messe ziehen die Gottesdienstteilnehmer gemeinsam zur Rodentelgenkapelle, wo der Weihbischof die restaurierten Räume segnen wird. 

 

Anschließend wird ein Kapellenfest mit einem bunten Unterhaltungsprogramm rund um die Kapelle und die Rodentelgenschule gefeiert.

Dabei wirken die Kinder der beiden Kindergärten, der Kinderchor Bruchhausen, die Chöre des Gesangvereins Bruchhausen und der Musikverein Bruchhausen mit.
Für die Kinder gibt es Spiele, ein Quiz zur Kapelle und ein Kinderkarussell.
Zudem stellen heimische Künstler ihre Werke aus.

Auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt: Neben der Cafeteria mit selbstgebackenen Torten gibt es Leckereien vom Grill, Pizza und Pasta und Kaltgetränke.
Weitere Informationen unter www.rodentelgenkapelle.de 

Share on Facebook
Please reload

Please reload

Archiv

© 2018 Vereinsring Bruchhausen