February 11, 2019

November 3, 2018

Please reload

Aktuelle Einträge

Luftwaffenmusikkorps Münster in St. Maria Magdalena und Luzia in Bruchhausen

5 Dec 2017

 

Der Förderverein Rodentelgenkapelle e.V. Bruchhausen hatte zu einem Benefizkonzert mit dem Luftwaffenmusikkorps Münster in der neobarocken Kirche St. Maria Magdalena und Luzia Bruchhausen eingeladen. 


Der Erlös dieses Konzertes ist für die Renovierung des historischen Denkmals Rodentelgenkapelle bestimmt.


Bei diesem neunzigminütigen Kirchenkonzert boten das Luftwaffenmusikkorps Münster mit seinem Dirigenten Hauptmann Alexander Kalweit und das Holzbläsertrio des Luftwaffenmusikkorps unter der Leitung von Hauptfeldwebel Elisabeth Kleene den begeisterten Zuhörern in der vollbesetzten Kirche einen wahren musikalischen Hochgenuss mit bekannten geistlichen Melodien und unterschiedlichen instrumentalen Klangfarben. 


Das Luftwaffenmusikkorps spielte unter dem einfühlsamen Dirigat von Hauptmann Alexander Kalweit große Werke, Choräle und Hymnen namhafter Komponisten wie Richard Strauss, Edgar Elgar oder Max Reger.
Das Holzbläsertrio sorgte mit seinen beiden Stücken für Flöte, Klarinette und Fagott für ruhige und besinnliche Töne. 


Die Zuhörer bedankten sich mit langanhaltendem Applaus und sangen zum Ende des Konzertes gemeinsam mit dem Orchester zwei Strophen des bekannten Kirchenliedes „Großer Gott wir loben dich“. 


Der Vorsitzende des Fördervereins Meinolf Reuther bedankte sich mit „Rodentelgensekt“ und einem großen Blumenstrauß bei den Musikern für ihre eindrucksvolle musikalische Darbietung. 

Aber auch die über 50 Musiker waren von der prachtvollen Kirche und dem Publikum sehr angetan. So versprach Hauptmann Kalweit, mit seinen Musikern gern wieder einmal zu einem Konzert nach Bruchhausen wiederzukommen. 

Share on Facebook
Please reload

Please reload

Archiv

© 2018 Vereinsring Bruchhausen